×

Einkaufhilfe

1 Anmelden oder Registrieren.
(auch als Gast möglich)
2 Produkt auswählen.
3 Bestellung überprüfen.
4 Bezahlung

Falls Du Probleme hast, lass es uns bitte wissen, indem Du eine E-Mail an support@organatlas.de sendest. Lieben Dank!

Wie wir Dir zur Seite stehen können

Wir helfen

Falls Du grundlegende Fragen bezüglich Biologika neue Medizin hast, dann kannst Du uns gerne per Email anschreiben
E-Mail: info@organatlas.de

Feste Termine

In Form von Veranstaltungen
wie z.B. • Seminarevent • Messe

VERANSTALTUNGEN

Erreichbarkeit

Montag - Freitag von 9:00-17:00
Samstag und Sonntag nur nach absprache

Tel.: +49 (0) 176 301 19100

LOGIN-DATEN VERGESSEN?

TimeWaver

Deine Verbindung zum unterbewussten Informationsfeld

august 2017

9aug17:30- 18:30Vorstellung des TimeWaver Med-SystemsWebinar | Med-Systems | Wolfgang Blüml17:30 - 18:30 Veranstalter: TimeWaver Home GmbH

16aug17:30- 18:30Vorstellung des TimeWaver Frequency-SystemsWebinar | Frequency-Systems | Steffen Jüngling17:30 - 18:30 Veranstalter: TimeWaver Home GmbH

23aug17:30- 18:30Vorstellung TimeWaver BIZ-SystemsWebinar | BIZ-Systems | Dipl.-BW Michael Danz17:30 - 18:30 Veranstalter: TimeWaver Home GmbH

Wissenschaftliche Hintergründe

Quantenphysik und der Einfluss des Bewusstseins

Auf der Ebene der Quantenphysik werden alle Ereignisse von Wahrscheinlichkeiten gesteuert. Langjährige Experimente am PEAR-Lab der Princeton Universität von Professor Robert Jahn und Brenda Dunne und vielen anderen Hochschulen haben gezeigt, dass solche Wahrscheinlichkeiten mit Hilfe des Bewusstseins auch über große Entfernungen beeinflusst werden können.
Unser Bewusstsein hat im Allgemeinen keinen direkten Zugang zum Informationsfeld, da es sich aufgrund seiner dualen Natur entweder auf die äußere physische oder auf die innere psychische Wirklichkeit ausrichtet. Der Schweizer Psychologe C.G. Jung war der erste, der erkannt hat, dass das individuelle Unbewusste hingegen direkt mit einer Art globalen Informationsfeld kommuniziert, das er das kollektive Unbewusste nannte.

Wissenschaft und Informationsfelder – Die Geschichte

Von Niels Bohr, einem der maßgeblichen Begründer der Quantenphysik, kommt der Ausspruch: “Wer von der Quantenphysik nicht schockiert ist, der hat sie nicht verstanden.” Auch andere Wissenschaftler wie z.B. Erwin Schrödinger, Carl Friedrich von Weizsäcker, Rupert Sheldrake, Hans Peter Dürr oder Roger Nelson beschrieben das, was wir als Informationsfeld bezeichnen, als ein Feld der mentalen und physischen Wechselwirkungen, und gaben den beobachteten Phänomenen unterschiedliche Namen. Aber in einem Punkt waren sie sich einig: Nämlich dass Bewusstsein mit materiellen Prozessen interagieren und direkten Einfluss auf diese nehmen kann.
Die meisten von uns haben weder die Quantenphysik noch ihre Bedeutung und Möglichkeiten für unser alltägliches Leben verstanden bzw. nutzen diese nicht. Der bekannte Wiener Quantenphysiker Anton Zeilinger, dem das erste Experiment zur Quantenteleportation gelungen ist, bestätigt, dass die Wirklichkeit auf ihrer grundlegendsten Ebene nicht Materie oder Substanz, sondern reine Information ist. Schon Max Planck sagte, dass Geist der Urgrund aller Materie sei. Quantenphysiker wie David Bohm oder Karl Pribram sprechen daher von einem Geist und Materie verbindenden Informationsfeld.
TimeWaver nutzt dieses Wissen!

  • Tiefere Zusammenhänge im Informationsfeld analysieren und balancieren
  • Körper und Geist im Einklang
  • Psychosomatik und Integrative Medizin an der Wurzel
  • Informationsfeld-Technologie zum Wohle des Menschen

TimeWaver entwickelt medizinische Systeme, die helfen sollen, tiefere Ursachen und Zusammenhänge von Erkrankungen im Informationsfeld zu analysieren und zu balancieren. Die TimeWaver-Systeme - hergestellt und entwickelt in Deutschland – werden mittlerweile weltweit von über 1.500 Therapeuten genutzt.
Die TimeWaver Informationsfeld-Technologie sieht Bewusstsein und Information als elementare Bestandteile für Diagnose und Therapie, da sich für uns erst so psychische und somatische Zusammenhänge in der Tiefe erfassen und balancieren lassen.
Diese wunderbare Technik hat jetzt einen weiteren Quantensprung erfahren:
Bio-Logisch-Psycho-Sozialen Konfliktzusammenhänge sichtbar machen.

Mit einer TimeWaver Analyse erfahren Sie WARUM es bei einen Menschen bei dem gleichen Ereignis zu einem Konfliktschock, mit all seinen Auswirkungen kommt u. bei einem anderen nicht. Außerdem zeigt Ihnen der TimeWaver mit dem neuen BiLo-PS Modul auf, welche Konflikte im Moment aktiv sind, welche in Lösung kommen oder sind und auch solche die schon lange ihr Leben begleiten. Menschen haben ständig mehrere Konfliktthemen die mit dem TimeWaver aufgezeigt werden können.

So sind wir sehr froh darüber, dass Roberto Barnai den Organatlas geschaffen hat der in vielfältiger Weise als Vorlage gedient hat, im TimeWaver diese Datenbank zu erstellen u. somit die wunderbare TimeWaver Technik zu nutzen.

Hinweis: Wissenschaft und Schulmedizin erkennen die Existenz von Informationsfeldern, deren medizinische und sonstige Bedeutung und die TimeWaver-Systeme mit deren Anwendungen aufgrund fehlender wissenschaftlicher Nachweise im Sinne der Schulmedizin nicht an.

Erfahrungsbericht

Bericht von TW Anwender zu seinen Erfahrungen mit BiLo-PS Modul, das seit ca. 3
Monaten im TimeWaver MED verfügbar ist.

"Lieber Günter, ich brauche Dein BiLo-PS -Tool im TimeWaver vor allem zur Überprüfung ob ein Konfliktthema nach einem Bewusstseinsschritt vom konfliktaktiven in den konfliktgelösten Zustand wechselt... dafür ist es schlichtweg genial. Dann ändern sich auch die Resonanzen der zugehörigen Organe/Gewebe. Zur Überprüfung ist dann auch das HRV Pulse und Auramodul hilfreich. Meine Knochenmarkkrebspatientin hatte z.B. während des Aufenthaltes in der Uniklinik in Zürich einen "Haufen" neuer Konflikte, welche alle einen unmittelbaren Zusammenhang zu den ständig wiederkehrenden invasiven Untersuchungen aufwiesen. Im BiLo-PS war das jeweils sichtbar und half uns bei der Spurensuche... Am letzten Wochenende habe ich sie aus der Rehaklinik geholt und dann mit ihr 3 Std. mit allen Methoden die mir zugänglich sind, an der Konfliktlösung gearbeitet. An diesem Sonntag waren alle letzte Woche getesteten Konflikte in der gelösten Phase, bis auf einen einzigen Konflikt: Stammhirn - Bauchnabel, Versuch ein Kloake auszuscheiden.

Nach der Suche des entsprechenden auslösenden Ereignisses, fanden wir die immer wiederkehrenden Spritzen der blutverdünnenden Mittel in den Bauch mit dem verbundenen Gefühl der Abscheu. Dieses Gefühl haben wir mittels einer einfühlsamen Therapie lösen können. Seit da, zeigt das BiLo-PS diesen Konflikt in der gelösten Phase... Dieses Instrument was Du in die TW-Welt gebracht hast, ist einfach unfassbar genau und es ist für mich beinahe ein heilkundlicher Kunstfehler es nicht zu verwenden.... lieber Gruß Heinz"

Originalbericht vom 24. Mai 2017

Webinar | TimeWaver

„Hinter jedem Konflikt steckt ein Traum, der sich entfalten will“

august 2017

9aug17:30- 18:30Vorstellung des TimeWaver Med-SystemsWebinar | Med-Systems | Wolfgang Blüml17:30 - 18:30 Veranstalter: TimeWaver Home GmbH

16aug17:30- 18:30Vorstellung des TimeWaver Frequency-SystemsWebinar | Frequency-Systems | Steffen Jüngling17:30 - 18:30 Veranstalter: TimeWaver Home GmbH

23aug17:30- 18:30Vorstellung TimeWaver BIZ-SystemsWebinar | BIZ-Systems | Dipl.-BW Michael Danz17:30 - 18:30 Veranstalter: TimeWaver Home GmbH

Vorstellungs-Webinar

„Hinter jedem Konflikt steckt ein Traum, der sich entfalten will“
OBEN
X