beatrix berta
Freitag, 15 September 2017 / Veröffentlicht in Biologika
Bei den Harnwegsveränderungen sind meist das Plattenepithel von Harnröhre, Harnblase, Harnleiter oder das Plattenepithel des Nierenbeckens betroffen. Deren Veränderungen verursachen im Allgemein die unangenehmen Symptome. Die Plattenepithelgewebe bei den oben genannten Organen reagieren auf den sog. Nestgrenz-, Besitztumsgrenze-Markierungskonflikt. Was bedeutet das in den Wochentagen? ZB. Jemand respektiert meine Grenzlinie nicht, kommt ständig in mein Nest,