×

Einkaufhilfe

1 Anmelden oder Registrieren.
(auch als Gast möglich)
2 Produkt auswählen.
3 Bestellung überprüfen.
4 Bezahlung

Falls Du Probleme hast, lass es uns bitte wissen, indem Du eine E-Mail an support@organatlas.de sendest. Lieben Dank!

Wie wir Dir zur Seite stehen können

Wir helfen

Falls Du grundlegende Fragen bezüglich Biologika neue Medizin hast, dann kannst Du uns gerne per Email anschreiben
E-Mail: info@organatlas.de

Feste Termine

In Form von Veranstaltungen
wie z.B. • Seminarevent • Messe

VERANSTALTUNGEN

Erreichbarkeit

Montag - Freitag von 9:00-17:00
Samstag und Sonntag nur nach absprache

Tel.: +49 (0) 176 301 19100

LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Beatrix Berta Weblog
Freitag, 21 Juli 2017 / Veröffentlicht in Biologika
Das Erbrechen und der Durchfall sind Symptome eines Sonderprogramms. Die Veränderungsprozesse laufen parallel und synchron in drei Ebenen (in der Seele – im Gehirn –am Organ) ab.  Die in der Konfliktaktivenphase hervorgerufenen Veränderungen werden nach der Konfliktlösung wiederhergestellt sowohl in der Gehirnebene, als auch in dem betroffenen Organ. Der Brockenkonflikt verursacht im Stammhirn eine Läsion.
Beatrix Berta Weblog
Freitag, 14 Juli 2017 / Veröffentlicht in Biologika
Die Schilddrüse produziert den Stoffwechsel antreibende Hormone, damit regelt sie „die Schnelligkeit“ des Stoffwechsels. Sehr bekannte und häufige Veränderung die Unter-, oder Überfunktion der Schilddrüse, Struma usw. Deren seelischen Konflikt erleidet man leicht, indem sich die Welt so schnell wandelt. Der auslösende Konflikt der Schilddrüse Unter-, oder Überfunktion ist der sog. Brockenkonflikt verbunden mit Langsamkeit,
Beatrix Berta Weblog
Sonntag, 09 Juli 2017 / Veröffentlicht in Biologika
Hinter der Unfruchtbarkeit sind mehrere emotionale Ursachen, Konfliktinhalte zu beobachten. Wir erläutern jetzt, welche Konflikte welche Symptome aus der Hinsicht der fünf biologischen Naturgesetze verursachen: Oft vorkommende Ursache ist der erhöhte Prolaktinspiegel. Wenn der Prolaktinspiegel bei der Frau steigt, bedeutet, dass der Körper sich in einem solchen biologischen Zustand befindet, so wie die Frau nach
Beatrix Berta Weblog
Freitag, 30 Juni 2017 / Veröffentlicht in Biologika
Das erste biologische Naturgesetz nennt man in Ungarn folgendermaßen: „Naturgesetz der natürlichen Veränderungen“, indem das für alle Veränderungen gilt, welche sich nicht durch Unfall, Bestrahlung, Vergiftung bildet. Also das gilt für alle natürlichen Veränderungen, die nicht von äußerer Einwirkung, sondern von unserer emotionalen Ausschwingung zustande kommen. Jede natürliche Veränderung wird durch einem sog. biologischen Konflikt,
OBEN
X