beatrix berta
Freitag, 28 April 2017 / Veröffentlicht in Biologika
Die Menschen ärgern sich heutzutage wegen ihren Situationen, stressiges Lebens, überarbeiteter Lebensführung ganz viel. Was für Veränderungen kann der Ärger im Körper verursachen? Mit welchem Gefühlsinhalt erleben die Frauen ähnlichen Situationen? Die in dem geschlechtsreifen Alter seienden Männer sind fähig den sog. Ärgerkonflikt zu erleiden, nach der Pubertät, vor dem Andropause. Bei den geschlechtsreifen, rechtshändigen
beatrix berta
Freitag, 21 April 2017 / Veröffentlicht in Biologika
Die Zuckerkrankheit, sog. Diabetes ist auch eine der häufigsten erscheinenden Veränderung. Man kann grundsätzlich zweierlei Symptome unterscheiden: der eine geht mit hohem Blutzuckerspiegel einher, das Andere mit niedrigem Blutzuckerspiegel. Hinter dem hohen Blutzucker findet man einen Widerstands-, Widerstreits-, Widerstrebens-Konflikt. „Jemand zwingt seinen Wille auf mich, und ich muss das ertragen… usw.“ Wenn bei Jemanden hoch
beatrix berta
Freitag, 07 April 2017 / Veröffentlicht in Biologika
Wir danken aus vollem Herzen für Roberto Barnai für dieses tolle aufklärende Interview beim Querdenken TV, sowie an Prof. Michael Vogt und seinem Team, die es ermöglicht haben, dieses wichtige Information über die Biologika Neue Medizin näher zu bringen. Das Video zum Thema: